Land Vorarlberg
Aktuell

Wer oder was ist ein Walser?


Datum

04. Dezember 2012 - 18. April 2013

Ort

Lech

Museum

Lechmuseum Huber-Hus

Information

2013 feiert die Vorarlberger Walservereinigung
„700 Jahre Walser in Vorarlberg“


Anlass für dieses Jubiläum geben zwei Quellen. Sie zeugen von der Zuwanderung von aus dem Wallis abstammenden Siedlern nach Laterns und Damüls.
Rund 700 Jahre später verbinden sich mit dem Begriff „Walser“  unterschiedlichste Konnotationen. War „Walser“ im ursprünglichen Sinne vorrangig rechtlich begründet, so herrschen heute vielfältige Walserbilder und Walseridentitäten vor. Nach der Neubewertung des Walsertums im 19. und 20. Jahrhundert stellt sich die Frage „Wer oder was ist ein Walser?“


Die Ausstellung zeigt Walserbilder und fragt nach Symbolen des Walsertums und der Walseridentität im 21. Jahrhundert. Nicht zuletzt sind die  Besucherinnen und Besucher eingeladen, selbst aktiv zu werden und
uns ihre Walseransichten zu schildern.

 

Eröffnung

Sonntag, 2. Dezember 2012, 15:00 Uhr, Postgarage Lech

 

Öffnungszeiten Huber-Hus

Dienstag, Donnerstag und Sonntag 15:00 - 18:00 Uhr

 

Führungen für Gruppen und Schulklassen auch außerhalb der Öffnungszeiten auf Anfrage möglich.


Weitere Informationen

www.lechmuseum.at
Wer oder was ist ein Walser?
zurückdrucken
IE6 Height
Videos Kontakt Museen intern Impressum Museen überregional
Karte VorarlbergAlberschwendeBezauBlonsBludenzBregenzBürserbergDornbirnEggFeldkirchFrastanzGaschurnHardHittisauHohenemsKoblachLauterachLechLustenauRankweilRiefensbergRiezlernRöthisSchoppernauSchröckenSchrunsSchwarzachSchwarzenbergSilbertalSonntagWald am ArlbergBartholomäbergMäderHirscheggNenzingDamülsWarth