Land Vorarlberg
Objekte

Hut/Hüte


Museum

Stadtmuseum Dornbirn

Beschreibung

Kappenartiger Damenhut aus weißem Kunstbast und Synthetiknetz. Der Untergrund besteht aus gekreuztem (verflochtenem) Kunstbast, durch einzelne "Maschen" sind ca. 5cm breite Synthetiknetzbänder gezogen und bilden noppenartige Verzierungen. Der untere Rand ist mit weißem Perlonband eingefaßt und mit einer Masche verziert.

Datierung

1960 bis 1975

Maße

Höhe: 12 cm; Durchmesser: 20 cm

Material

Synthetik

Inventarnummer

SD-77

Objekttyp

Museumsobjekt (dreidimensional)

Systematik

Kleidung -> Kopfbedeckungen -> Hüte
Hut/Hüte
zurückdrucken
IE6 Height
Videos Kontakt Museen intern Impressum Museen überregional
Karte DornbirnAlberschwendeBezauBlonsBludenzBregenzBürserbergDornbirnEggFeldkirchFrastanzGaschurnHardHittisauHohenemsKoblachLauterachLechLustenauRankweilRiefensbergRiezlernRöthisSchoppernauSchröckenSchrunsSchwarzachSchwarzenbergSilbertalSonntagWald am ArlbergBartholomäbergMäderHirscheggNenzingDamülsWarth